Russland

Intensive Verbindung zur Paul-Moor-Schule

121„14.Jahre gelebte Inklusion, 4.Jahre gelebte Migration –vorsichtig herantastend“ eine prägende Aufgabe des internationalen JugendKompetenzTeam des Vereins für Natursport und Kunst Hase-Ems e.V. im Rahmen ihres Netzwerkes „Zirkus der Kulturen“. Weit vor der Zeit, als dieses Thema hier in Europa und in Deutschland thematisiert wurde!

Weiterlesen ...

20 Jahre Zirkus der Kulturen- 19 Jahre Russisch-Deutsche Freundschaft

P1090658

Auch noch in diesem und in den nächsten Jahren beim Verein für Natursport und Kunst Hase-Ems e.V..Im Jahr 2000 suchte der Landessportbund Vereine für den Aufbau einer Beziehung mit einer Organisation in der Region Perm, im Ural(Russland). Von den 18 gemeldeten Vereinen fuhren 2001 nur dieser in Fürstenau 1988 gegründete Verein, vornehmlich  mit Jugendlichen der IGS-Fürstenau mit ihrem Kunstlehrer ,Malte Ewert, nach Perm. Es war der Start zu einer intensiven , internationalen und interkulturellen Beziehung mit der Perm-National-Research-Politechnic-University  und den Schulen der Stadt Perm.

Weiterlesen ...

Generalversammlung in Rieste abgehalten

Vnhke Generalversammung in RiesteAltkreis Bersenbrück. Wie immer, und das seit 22 Jahren, findet die Generalversammlung des Vereins für Natursport und Kunst Hase-Ems e.V. in der Gaststätte „Zum Weidehof“ in Rieste statt. Mitglieder, Erwachsene und Jugendliche aus den verschiedenen Schülergenerationen (vor allem aus der Integrierten Gesamtschule Fürstenau) erinnerten sich und sagten deshalb zu. „18 Jahre Deutsch-Russische Freundschaft“ und „13 Jahre gelebte Inklusion – vorsichtig herantastend“, 3 Jahre „Deutsch – Russisch – Arabische Freundschaft“.

Weiterlesen ...

Statement Axel Klose

A. Klose                                         Heeke,  den 08.08.2018
1. Vorsitzender
Im Wellbrock 81
49594/ Alfhausen OT-Heeke
Tel.: 05464- 2295
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Verleihung des Verdienstordens am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
Ein „Nachruf“ – Die Wurzeln des Lebenswerkes vom D. Q. aus Heeke
Zu kurz gekommen bei diesem Festakt in der Gaststätte „Zum Alten Pauker“

Was für tolle Statements aus den verschiedenen Generationen – nun veröffentlicht auf der Homepage.

Danke, Danke, Danke!
Thank you, Thank you, Thank you!
Спасибо, спасибо,  спасибо!

Weiterlesen ...