Heute: 4

Gestern: 37

Insgesamt: 48986

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

Termine 2017

Sportjugend- Jugendleiter/in- Ausbildung- und Fortbildung

Was ist anders (als oben geschildert) in diesen, im Rahmen des Kooperationsmodells „Schule/Verein“ angebotenen, Ausbildungsmodulen?

  1. Die sieben bis zehntägigen Lehrgänge finden im Rahmen einer internationalen bilateralen, längerfristig angelegten Bildungsmaßnahme in der Schulzeit (Schulhalbjahreswechsel bzw. vor oder nach den Sommerferien) und in den Ferien (Russland) statt. Die Freistellung wird von uns beantragt.
  2. Theorie und Praxis werden verbunden! Das heißt in diesen internationalen (Russen), interkulturellen und fachübergreifenden Seminaren betreuen die auszubildenen und bereits ausgebildeten Jugendleiter im Team Gruppen von Schüler/Innen aus den fünften bis achten Klassen verschiedener Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen auch in Russland.
  3. Diese Ausbildungen sind zeit- und kostenintensiv. Je nach familiärer Situation können die TN- Gebühren jedoch reduziert werden!! Integriert sind ein Aufenthalt in Russland, Erste- Hilfe Kurse sowie eine Rettungsschwimmausbildung (DLRG- Bronze/Silber). Wir arbeiten u.a. mit Zirkus-, Theater-, Gesundheits-, Kunst, Umwelt und Musikpädagogen/Innen zusammen.
  4. Kinder aus sozialschwachen Familien, mit Migrationshintergrund, mit besonderem Unterstützungsbedarf, aus Sonderschulen und Heimen sollen in diesen Projekten integriert werden. Auch Kinder von Flüchtlingsfamilien werden in diesem Projekt eingegliedert.

i.A. Internationales JugendKompetenzTeam- Zirkus der Kulturen

Koordinator: A. Klose, Im Wellbrock 81,49594 Alfhausen/ Heeke

                     05464- 2295, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--------------------------------------------------------------------

Lehrgang- Nr.      : Jugendleiterausbildung „Schule/Verein“

Termin: 19.06.2018 bis 28.06.2018

Ort: Samtgemeinde Bersenbrück/ Ankum

Team: Heiko Brüning, A. Klose, Maxim Akhmadiev (Russ. Föderation)

Die reinen Lehrgangskosten: 100.- €

--------------------------------------------------------------------

Lehrgang- Nr.      : Jugendleiterausbildung „Schule/Verein“

Termin: 14.07.2018 bis 27.07.2018

Ort: Moskau- Perm- Jekaterinburg

Die reinen Lehrgangskosten: 100.- €

Leitung: A. Klose (BRD), Maxim Akhmadiev (Russ. Föderation)

Die Planung, Durchführung, Auswertung erfolgt durch die Teilnehmer/Innen; Jugendleiteraus- und fortbildung für Jugendliche und Erwachsene, die Neues aus der Jugendarbeit erfahren und ihre Jugendleiterlizens verlängern wollen.

 

 

Anlagen

    Anforderungsprofile

    Erhebungsbogen

    Neuwerber